Spielberichte

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Unterkategorien

VfL Ecknach – BC Rinnenthal 4:0

Einen wichtigen Sieg konnte unsere erste Mannschaft gegen den BC Rinnenthal verbuchen.

In der ersten Halbzeit dauerte es bis zur 38. Minute, ehe das Spiel einen ersten Aufreger verbuchte. Bis dahin neutralisierten sich die beiden Mannschaften meist im Mittelfeld. Leider war dieser Aufreger aus VfL-Sicht negativ, als der gut leitende Schiedsrichter VfL Stürmer Serhat Örnek nach einem Schubser folgerichtig die rote Karte zeigte. Nur Minuten später dann jedoch das erste positive Signal unserer Mannschaft. Nach Foul an Spielertrainer Florian Fischer zeigte der Referee auf den Elfmeterpunkt. Fischers Kompagnon Mario Schmidt ließ sich diese Chance nicht entgehen und verwandelte zum umjubelten 1:0 für unsere Farben.

Nach dem Pausenpfiff machten die Rinnenthaler sofort deutlich, dass die Messe für sie noch nicht gelesen war. Doch die vielbeinige Ecknacher Abwehr um Benedikt Huber und Oliver Mühlberger lies nur eine wirkliche Chance zu. Diese parierte der eingewechselte Keeper David Selig souverän, einen von Manfred Glas abgefälschten Freistoß fischte er reaktionsschnell aus dem rechten Eck. Nach einem Freistoß von Alexander Richter, stellte dann Benedikt Huber zum wiederholten Male seine Torjägerqualitäten unter Beweis und markierte das 2:0. Nachdem die Rinnenthaler nun ihre Abwehr etwas auflösten, ergaben sich für den VfL immer wieder Kontermöglichkeiten, so auch als Elias Sultani auf der linken Seite durchbrach und nur mehr durch ein Foul im Sechszehnmeterraum gebremst werden konnte. Den fälligen Elfmeter verwandelte Alexander Richter zum 3:0. Seine auch kämpferisch starke Leistung krönte Manfred Glas in der 93. Minute zum Endstand von 4:0, welcher natürlich nicht mehr ganz dem Spielverlauf entsprach.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass sich die angeschlagenen Kratzer, Bernecker, Schmidt und Jung schnell erholen, am Osterwochenende warten mit dem SV Thierhaupten und beim Auswärtsspiel in Griesbeckerzell ansprechende Aufgaben auf unsere Truppe. Im Anschluss an das Spiel, verlängerte Sommerneuzugang Oliver Mühlberger per Handschlag für eine weitere Saison in Ecknach.

Quelle J.Erbe